Eine Profiwerkstatt auch für Laien

Münchner Merkur vom 02.09.2011