Open FabLab

Unser Tag der Offenen Tür zum Kennenlernen der Werkstatt, eine Veranstaltung für Groß und Klein. Wir führen unsere Maschinen wie 3D-Drucker und Lasercutter vor und beantworten Fragen rund um digitale Produktion für Jedermann. Die ideale Möglichkeit, uns kennenzulernen. Die Termine sind im Programm zu finden oder auch hier auf der Homepage rechts oben.

Der Eintritt ist beim Open FabLab kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommt einfach vorbei!

Kurs-Programm

Wir bieten im FabLab diverse Workshops und andere Veranstaltungen für jedermann an (egal ob Mitglied oder Nichtmitglied).

  • Kurse zu verschiedenen Themen, insbesondere Einführungskurse in Laser / 3D Drucker / Fräse
  • Klassisches Format mit Experten als Seminarleiter. Mehr hier...

  • Kurse für Kinder und Jugendliche
  • Kurse speziell für Kinder und Jugendliche. Mehr hier...

  • Freies Arbeiten
  • Hat man einen Laserabend besucht, kann man den Lasercutter selbständig nutzen. Mitglieder können dies kostenlos im Rahmen der Mitgliedschaft tun, Nichtmitglieder können das Gerät stundenweise buchen. Siehe nächster Abschnitt.

  • Meet & Make
  • Gemeinsames Basteln/Experimentieren/Ausprobieren zu einem bestimmten Thema, ohne einen Experten zum Thema. Mehr hier...

  • FabLab Talks
  • Mitglieder halten einen kurzen Vortrag zu einem Thema ihrer Wahl und diskutieren anschließend mit Interessierten darüber.

Freies Arbeiten

Als Mitglied (siehe Mitgliedschaft) kannst Du nach der Einweisung die Maschinen für Deine Arbeiten, Projekte etc kostenlos nutzen.

Bist Du kein Mitglied, kannst Du nach Teilnahme am Laserabend den Laser auch nutzen, zahlst aber pro Stunde eine Gebühr:

  • Erste Stunde 35 Euro, danach 15 Euro für jede weitere 30 Minuten
  • Ermäßigt (Studenten etc): erste Stunde 25 Euro, danach 10 Euro für jede weitere 30 Minuten

Es ist möglich, einen Termin mit zwei oder mehreren Personen wahrzunehmen (keine zusätzlichen Kosten)
Zeiten auf Vereinbarung, zur Anmeldung bitte Email an anmeldung@fablab-muenchen.de